Studiensprache im MAP

Das MAP-Programm ist ein mehrsprachiges Programm. Neben Deutsch ist Englisch eine der beiden Studiensprachen. Sie müssen in der Lage sein, mit Projektpartnern zu kommunizieren und Fachliteratur auf Englisch zu lesen. Wenn Sie dazu nicht in der Lage sind, kann das zu massiven Problemen im Projektteam oder bei der eigenen Prüfungsvorbereitung führen. Mangelnde Englischkenntnisse können im Extremfall dazu führen, dass Sie einzelne Kurse nicht bestehen, was auch zum Nichtbestehen des gesamten Programms führen kann. Bitte beachten Sie die Informationen in den FAQ.