Lernen im Studieren im MAP

MAP ist eine großartige Gelegenheit zum Lernen, nicht nur beruflich, sondern auch persönlich. Ein Studium im Rahmen des MAP bedeutet, über Ihre bisherigen persönlichen Grenzen hinauszudenken und neue Meinungen zuzulassen. Bitte sehen Sie dies als eine Gelegenheit zum Lernen. Bringen Sie eine gesunde Neugierde mit, damit Sie sich nicht nur fachlich, sondern auch persönlich weiterentwickeln. All das wird sich aber nur dann für Sie auszahlen, wenn Sie aktiv an den Vorlesungen teilnehmen und sich in die Diskussionen einbringen. Deshalb sollten Sie im MAP in den "Aktiv-Modus" wechseln. Wenn Sie ein passiver, konsumierender Student sind, werden Sie unserer Meinung nach viel weniger von Ihrem Studium profitieren, als wir es uns wünschen.