Fächerbelegung und Wahl der Wahlpflichtfächer

Im zweiten Semester haben Sie die Möglichkeit, sich aus einer Vielzahl von Lehrveranstaltungen ein individuelles Studienprogramm zusammenzustellen. Mit dieser "Menüfunktion" der Spezialisierungen können Sie Ihr Studium nach Ihren Interessen gestalten. Dabei ist zu beachten, dass die Plätze pro Kurs begrenzt sind. Es kann also sein, dass Sie nicht alle Kurse belegen können, die Sie möchten. In diesem Fall werden wir Ihnen einen anderen Kurs zuweisen. Die Auswahl erfolgt nach dem Eingang der Anmeldungen bzw. nach dem Losverfahren und gegebenenfalls nach der Wartezeit. Bitte beachten Sie: Wahlpflichtfächer müssen selbständig über LSF (Learning Management System) belegt werden. Pflichtfächer werden dagegen automatisch im ersten Semester belegt, Wahlfächer nicht.